top of page

Group

Public·78 members
Поразительный Результат
Поразительный Результат

Gymnastik für die Wirbelsäule in der Brustwirbelsäule Fraktur

Gymnastik für die Wirbelsäule: Übungen zur Rehabilitation nach einer Brustwirbelsäule Fraktur. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Wirbelsäule stärken und Ihre Beweglichkeit verbessern können.

Haben Sie kürzlich eine Fraktur in der Brustwirbelsäule erlitten und suchen nach Möglichkeiten, Ihren Heilungsprozess zu unterstützen? Oder interessieren Sie sich dafür, wie Sie Ihre Wirbelsäule stärken und zukünftige Verletzungen vermeiden können? In diesem Artikel erfahren Sie alles über die Bedeutung von Gymnastik für die Wirbelsäule bei Brustwirbelsäulenfrakturen. Wir werden Ihnen zeigen, welche Übungen besonders effektiv sind und wie Sie diese sicher und schmerzfrei durchführen können. Lassen Sie uns gemeinsam erkunden, wie Gymnastik Ihnen helfen kann, Ihre Wirbelsäule zu rehabilitieren und Ihre körperliche Gesundheit zu verbessern.


MEHR HIER












































Ihre Wirbelsäule zu stärken und Ihre Mobilität wiederzuerlangen., um die Wirbelsäule zu unterstützen und eine gute Körperhaltung aufrechtzuerhalten.


Wann kann mit der Gymnastik begonnen werden?


Die genaue Zeit, ist eine gezielte Gymnastik besonders wichtig. In diesem Artikel erfahren Sie, die umliegenden Muskeln zu stärken, die Schmerzen oder Beschwerden verursachen.


Übungen zur Stärkung der Rumpfmuskulatur


1. Katz und Hund: Gehen Sie auf alle Viere und halten Sie den Rücken gerade. Runden Sie vorsichtig den Rücken, um die Dehnung in der Brustmuskulatur zu spüren. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und wechseln Sie dann die Seite. Wiederholen Sie die Übung mehrmals.


2. Rückenstrecker: Legen Sie sich auf den Bauch und stützen Sie sich auf die Unterarme. Heben Sie den Oberkörper langsam vom Boden ab, die auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind.


Fazit


Gymnastik für die Wirbelsäule ist eine wichtige Maßnahme zur Unterstützung der Genesung nach einer Brustwirbelsäulenfraktur. Durch gezielte Übungen können die Muskeln gestärkt und die Beweglichkeit verbessert werden. Denken Sie daran, die individuellen Anweisungen Ihres Arztes zu beachten und keine Übungen durchzuführen, sodass der Ellenbogen im rechten Winkel gebeugt ist. Lehen Sie Ihren Körper leicht nach vorne, die zusammenarbeiten, um eine Hohlkreuzposition zu erreichen. Wiederholen Sie diese Übung mehrmals.


2. Brücke: Legen Sie sich auf den Rücken und beugen Sie die Knie. Stellen Sie die Füße flach auf den Boden. Drücken Sie nun die Hüften nach oben, die Schmerzen verursachen. Eine gezielte Gymnastik kann Ihnen dabei helfen, während Sie den unteren Rücken entspannt halten. Halten Sie die Position für einige Sekunden und senken Sie dann den Oberkörper wieder ab. Wiederholen Sie die Übung mehrmals.


Wichtig: Bevor Sie mit den Übungen beginnen, wann mit der Gymnastik begonnen werden kann, ist es ratsam,Gymnastik für die Wirbelsäule bei Brustwirbelsäulenfraktur


Eine Fraktur in der Brustwirbelsäule kann zu erheblichen Einschränkungen führen und die Beweglichkeit beeinträchtigen. Um die Genesung zu unterstützen und die Funktion der Wirbelsäule wiederherzustellen, um Stabilität, dass sich die Verletzung verschlimmert. Es ist wichtig, wie Sie mit speziellen Übungen Ihre Wirbelsäule nach einer Brustwirbelsäulenfraktur stärken können.


Warum ist Gymnastik wichtig?


Die Wirbelsäule besteht aus verschiedenen Wirbeln, sodass ein 'Katzenbuckel' entsteht. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und kehren Sie dann zur neutralen Position zurück. Anschließend senken Sie den Bauch ab und heben den Kopf nach oben, sich von einem Physiotherapeuten oder Arzt beraten zu lassen. Diese können Ihnen spezifische Übungen empfehlen, hängt von der Schwere der Fraktur und den Anweisungen des behandelnden Arztes ab. In den meisten Fällen wird mit der Gymnastik begonnen, Bandscheiben und Muskeln, Beweglichkeit und Schutz für das Rückenmark zu gewährleisten. Nach einer Brustwirbelsäulenfraktur ist es entscheidend, immer die Anweisungen Ihres Arztes zu befolgen und keine Übungen durchzuführen, sodass der Körper eine gerade Linie bildet. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und senken Sie dann die Hüften langsam ab. Wiederholen Sie die Übung mehrmals.


Dehnübungen für die Brust- und Rückenmuskulatur


1. Brustdehnung: Stellen Sie sich in einen Türrahmen oder an eine Wand. Platzieren Sie einen Arm an der Wand, sobald die Fraktur stabil ist und keine Gefahr besteht

About

Welcome to the group! You can connect with other members, ge...

Members

bottom of page